Jahrestagung in Potsdam

26.04.2013

Bereits zum achten Mal lud die Führung von junited AUTOGLAS ihre Partner zur Jahrestagung ein.

Wie immer begleiteten namhafte Kunden und die Industrie die wichtigste Veranstaltung der Autoglas-Kooperation, so dass die Geschäftsführer André Herbrand und Tobias Plester über 240 Teilnehmer in Potsdam begrüßen konnten.

Die Tagung mit vielen interessanten Vorträgen (u.a. der LVM, R+V, LeasePlan, Pilkington und ProGlass), einer langen Partynacht im Filmpark Babelsberg sowie die Erkundung der brandenburgischen Landeshauptstadt begeisterten die Partner und Gäste der junited-Gruppe.  Im Fokus der Tagung stand die neu begonnene Kooperation mit pitstop. Deren Geschäftsführer Stefan Kulas lies es sich nicht nehmen, die junited-Partner mit Charme und Witz auf die künftige Zusammenarbeit „einzuschwören“. Mit der guten Nachricht über die geplante Partnerschaft mit Deutschlands großem KfZ-Versicherer HUK-COBURG im Gepäck, traten die Teilnehmer die Rückreise aus Potsdam an, verbunden mit der Vorfreude auf die kommende Jahrestagung im April 2014. Das Unternehmen junited AUTOGLAS wird dann gebührend seinen 10. Geburtstag feiern!

junited AUTOGLAS ist mit aktuell über 220 Stationen das größte deutsche Netzwerk selbstständiger Autoglasspezialisten. Erst 2004 gegründet, ist  die Kooperation mit Sitz in Köln heute bundesweit für Flotten- und Leasinggesellschaften sowie  Versicherungen erfolgreich als Dienstleister tätig.  Die junited-Gruppe setzt dabei konsequent auf unternehmergeführte Service- und Qualitätskompetenz.